Business 4.0 trifft Industrie 4.0

28. August 2019

Heimspiel: Frauhofer IGP bei Auftaktveranstaltung in der Rostocker StadtHalle dabei

Am 29. August 2019 fand im Foyer Rostocker StadtHalle das erste Mal das Format „Business 4.0 – die digitale Transformation“ statt. Die Veranstaltungsreihe wurde ins Leben gerufen vom Wirtschaftsnetzwerk der Region Rostock Marketing Initiative und soll zukünftig Trends, Technologien und Geschäftsmodelle in den Bereichen Virtual und Augmented Reality in Industrie, Handel und Tourismus darstellen.  

Bei diesem Heimspiel dabei war auch das Fraunhofer IGP Rostock: Martin Eggert (M.Sc) und Florian Beuß (Dipl.-Ing.) zeigten an einem Demonstrator wie Augmented Reality den Wartungsprozess von Kränen in Offshore Windparks unterstützen kann. Unsere Experten erklärten Besuchern anschaulich, wie manuelle Arbeitsprozesse und Arbeitsplätze menschgerecht mit Hilfe von Virtual Reality gestaltet werden können.

Programm und weiterführende Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.